Wasserfall Bayehon

Beim Wasserfall von Bayehon befinden wir uns wieder in Belgien.

Die Anfahrt führt durch Belgien und hier zu einer Brücke über den Bach Bayehon. Hier befindet sich in einer Kurve direkt an der Brücke auch eine Parkmöglichkeit. Der von hier ausgehende Weg führt immer entlang des Baches bzw. überquert ihn sogar an 3 Stellen. Hier entlang des Baches ergeben sich einige Gelegenheiten, um den Bach abzulichten. Man sollte aber vielleicht für die eine oder andere Langzeitbelichtung zumindest ein kleines Stativ dabei haben und natürlich dürfen dann auch Graufilter nicht fehlen.

Dann kommt man einen Hügel herauf, wo sich dann der Wasserfall in ein Becken ergiesst.Der Weg herunter zu diesem Becken ist vor allem bei Näße mit Vorsicht zu geniessen, aber auch so sind feste Schuhe von Vorteil. Der Wasserfall hat eine Höhe von etwas mehr als 9m, so dass man erahnen kann, dass auch das Becken nicht allzu groß ist.

Aber jetzt erst einmal die Bilder:

Eine schöne Tour mit einigen Motiven un d ich kann mir gut vorstellen, hier im Herbst noch einmal hinzufahren.Ich hoffe, dass euch die Bilder gefallen.

Gruß Peter

Schreibe einen Kommentar