Ran an den Klee

Wir gestern heute ein wenig unterwegs, allerdings war es schon fast zu warm, um mit einem Fotorucksack unterwegs zu sein 😉

Hinzu kam, das es schon leicht diesig wurde, aufgrund der wohl kommenden Gewitter. Also Aufnahmen vom Typ Landschaft wären trotz des schönen Wetters nicht drin gewesen. Um nicht ganz ohne Fotos nach Hause zu fahren, habe ich auf einem Parkplatz die Kamera ausgepackt und mit dem 100/2.8 IS Macro einfach mal in die Nähe geschaut.

Der Parkplatz ist übrigens der am Narzissenweg, über den ich ja schon einmal berichtet hatte.

Aber jetzt die Bilder 😉

Wie gesagt alle Bilder wurden mit dem 100 Macro an der 5D MK II gemacht, die für solche Aufnahmen gerne benutze. Bei der fliegenden Wespe hätte ich allerdings gerne die Canon 7D drangehabt. Na ja man kann nicht alles haben.

Was sagt ihr dazu, mir gefällt die Ausbeute trotzdem. Ich freue mich auf Kommentare und/oder auf die +1 bei Google+

Gruß Peter

 

Schreibe einen Kommentar